IQNA

23:20 - January 10, 2019
Nachrichten-ID: 3000659
Teheran (IQNA): Bei heftigen Gefechten haben Taliban 32 Mitglieder der afghanischen Sicherheitskräfte getötet.

Wie IQNA unter Berufung auf REUTERS berichtet, wurden bei mehreren Angriffen der Taliban nach offiziellen Angaben 32 Mitglieder der afghanischen Sicherheitskräfte getötet.

Taliban hätten unter anderem Kontrollposten in den Provinzen Kundus, Baghlan, Tachar und Badghis überfallen, erklärten die jeweiligen Behörden am Donnerstag. Auch aufseiten der Taliban habe es 25 Tote gegeben.

Die Taliban bekannten sich zu den Angriffen.

 

http://iqna.ir/fa/news/3780168

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: