IQNA

10:47 - February 08, 2019
Nachrichten-ID: 3000781
Beirut (ParsToday/IRNA) - Der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah hat die Islamische Republik Iran als eines der einflussreichsten Länder in der Region bezeichnet.

"Iran gehört zu den wenigen Ländern in der Region und der Welt, die in Ihren Entscheidungen und ihrem nationalen Willen unabhängig sind", sagte Seyyed Hassan Nasrallah am Mittwochabend in Beirut, während einer Veranstaltung anlässlich des 40. Jahrestages des Sieges der Islamischen Revolution in Iran unter dem Motto "40. Frühling".

Seyyed Hassan Nasrallah hob hervor, dass die Standhaftigkeit des iranischen Volkes eines der wichtigsten Merkmale dieser Revolution sei.

Der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah wies auf die Feindschaft der USA und ihrer Verbündeten gegenüber Iran hin und sagte: "Iran wird wegen seiner Unabhängigkeit sowie der Unterstützung für die Unterdrückten und die Verteidigung der Palästinenser von den USA sanktioniert und angefeindet."

Er bezeichnete die Widerstandsachse als stärkste Achse in der Region und erklärte: "Wenn ein Krieg gegen Iran begonnen wird, wird Iran in diesem Krieg nicht allein sein."

Seyyed Hassan Nasrallah forderte die reaktionären arabischen Regime in der Region auf, die Feindseligkeit gegen Iran zu beenden und zu verstehen, dass Iran nichts von den Menschen und den arabischen und islamischen Ländern wolle, außer der islamischen Einheit.

 

http://parstoday.com/de/news/iran-i45900-nasrallah_iran_ist_eines_der_einflussreichsten_l%C3%A4nder_in_der_region

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: