IQNA

Algerien
10:34 - March 11, 2019
Nachrichten-ID: 3000931
IQNA- Zehn Moscheen wurden im Jahr 2018 in der Provinz "Biskra", in Algerien, eröffnet.

Wie IQNA unter Berufung auf das Nachrichtenportal "El Massa" berichtet, hätte Tawfiq Lusif, der Direktor des Amts für religiöse Angelegenheiten und Stiftungen in der Provinz  Biskra gesagt: "Im Jahr 2018 sind zehn Moscheen in der Provinz  Biskra eröffnet worden."

"Die Zahl der Moscheen ist von 304 (im Jahr 2016) auf 336 im Jahr 2018 gestiegen", fügte er hinzu.

 

Die Provinz  Biskra ist eine Provinz  im östlichen Algerien.

 

http://iqna.ir/fa/news/3796834

Stichworte: IQNA ، Algerien ، Biskra ، Moscheen ، Zahl der Moscheen
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: