IQNA

0:25 - April 28, 2019
Nachrichten-ID: 3001153
IQNA - Ein palästinensisches Kind wurde am Samstagnachmittag in der Al-Aqsa-Moschee von zionistischen Streitkräften festgenommen.

Wie IQNA unter Berufung auf das Nachrichtenportal WAFA berichtet, hätten zionistische Streitkräfte am Samstag, 27. April 2019, in der Al-Aqsa-Moschee ein palästinensisches Kind verhaftet.

Zionistische Streitkräfte hätten das Kind in Haftanstalten verlegt, um es zu verhören. 

 

http://iqna.ir/fa/news/3806881

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: