IQNA

17:25 - May 01, 2019
Nachrichten-ID: 3001166
Berlin (RT/ParsToday) - Trotz der saudi-arabischen Verbrechen im Jemen setzt die Bundeswehr die Ausbildung saudi-arabischer Soldaten fort.

Derzeit durchlaufen sieben Offiziersanwärter aus Saudi-Arabien einen Deutschkurs, um danach an der Offiziersausbildung bei Heer und Luftwaffe teilzunehmen, sagte eine Sprecherin des Bundesverteidigungsministeriums am Montag der AFP in Berlin. Sieben weitere saudische Soldaten werden von Juli an Sprachkurse in Deutschland belegen, um dann im Jahr 2020 ihre Offiziersausbildung beginnen zu können.

Die Ausbildung saudischer Soldaten geht auf einen Besuch der deutschen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen in der saudischen Hauptstadt Riad im Dezember 2016 zurück.

Scharfe Kritik kam von der Opposition. Die Linke forderte einen "sofortigen Stopp der Ausbildung von Offizieren der blutigen Diktatur Saudi-Arabien".

Die von Saudi-Arabien geführte Kriegskoalition begann am 26. März 2015 mit Unterstützung der USA ihre Luftangriffe auf den Jemen und verhängte eine See-, Luft- und Boden-Blockade gegen das Land. Bislang sind dabei zehntausende Menschen ums Leben gekommen und Millionen wurden obdachlos und sind mit Hunger und Hungersnot konfrontiert.

 

http://parstoday.com/de/news/middle_east-i47075-trotz_jemen_krieg_bundeswehr_bildet_saudische_soldaten_aus

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: