IQNA

23:57 - May 11, 2019
Nachrichten-ID: 3001213
Bei einer Explosion in der Provinz Ghazni im Südwesten Afghanistans sind mindestens acht Kinder getötet, weitere zwei verletzt worden. Das berichtete die Agentur Khaama Press unter Berufung auf die nationalen Sicherheitskräfte.

Bei einer Explosion in der Provinz Ghazni im Südwesten Afghanistans sind mindestens acht Kinder getötet, weitere zwei verletzt worden. Das berichtete die Agentur Khaama Press unter Berufung auf die nationalen Sicherheitskräfte.

Demnach ereignete sich der Vorfall um 05.30 Uhr MESZ im Landkreis Muqur.

Wie es weiter heißt, hatten die Kinder beim Spielen einen von ihnen gefundenen selbstgebastelten Sprengsatz zufällig zur Explosion gebracht. Die Sprengladung soll von Extremisten der radikalen Taliban-Bewegung gelegt worden sein.

In Afghanistan läuft ein bewaffneter Kampf zwischen Regierungskräften und der radikalen Taliban-Bewegung, die jüngsten Angaben zufolge etwa 50 Prozent der afghanischen Gebiete kontrolliert. Die Terrormiliz IS gewinnt ebenfalls an Einfluss im Land.

 

https://de.sputniknews.com/panorama/20190511324941733-explosion-in-afghanistan-kinder-unter-toten--/

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: