IQNA

20:46 - May 19, 2019
Nachrichten-ID: 3001246
IQNA- Zionistische Streitkräfte haben am heutigen Sonntag den Generalsekretär der Fatah-Bewegung verhaftet.

Wie IQNA unter Berufung auf das Nachrichtenportal arabicnews.comberichtet, hätten zionistische Streitkräfte am heutigen Sonntag, 19. Mai 2019, "Nasser Qous" den Generalsekretär der Fatah-Bewegung in der Altstadt von Quds verhaftet.

Außerdem seien der Vorsitzender des palästinensischen Gefangenenclubs und zwei andere palästinesische Aktivsten in der Handelszone "Mesrara" festgenommen worden.

Sie seien von israelischen Streitkräften angegriffen und verhaftet worden, als sie mit der Vorbereitung der Ramadan-Pakete für bedürftige Familien beschäftigt gewesen seien.

Vorher hatten zionistische Streitkräfte auch Nasser Qous schon verhaftet.

 

http://iqna.ir/fa/news/3812941

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: