IQNA

0:37 - May 26, 2019
Nachrichten-ID: 3001271
IQNA- Im Rahmen einer Preisverleihungszeremonie in der Stadt "El Minia" (Al-Minya) in Ägypten wurden 200 Kinder, die den Text des Heiligen Korans auswendig beherrschten, geehrt.

Wie IQNA unter Berufung auf "alderaah-news.net" berichtet, seien im Rahmen einer Preisverleihungszeremonie in der Stadt "El Minia" (Al-Minya) 200 Kinder, die den Koran aus dem Gedächtnis rezitieren konnten, geehrt.

An der Zeremonie der Preisverleihung an die Koran-Bewahrer (Huffadh), die am Samstag, 25 Mai 2019 stattfand, hätten eine Reihe von öffentlichen Behörden, Koranlehrer und Familien der Kinder teilgenommen.

 

El Minia (Al-Minya) ist die Provinzhauptstadt des Gouvernements al-Minyā in Mittel-Ägypten.

 

http://iqna.ir/fa/news/3814632

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: