IQNA

IQNA veranstaltet:
19:37 - July 07, 2019
Nachrichten-ID: 3001420
Auf Initiative der Internationalen Koran-Nachrichtenagentur IQNA findet am morgigen Montag ein Treffen unter dem Titel "Betrachtung verschiedener Facetten des Jahrhundert-Deals" in Teheran statt.

Dem Bericht des IQNA-Reporters zufolge wird am Montag, 8. Juni 2019, ein Treffen unter dem Titel „Betrachtung verschiedener Facetten des Jahrhundert-Deals“ von der Internationalen Koran-Nachrichtenagentur IQNA in Teheran veranstaltet. Zu den geladenen Gästen gehören unter anderem Salah Zawawi, palästinensischer Botschafter in Teheran und Hossein Sheikholeslam, internationaler Berater des Generalsekretärs des Weltverbands für die Annäherung der islamischen Denkschulen. 

Das Treffen findet am morgigen Montag, 8. Juli 2019, um 11 Uhr statt.

"Die wichtigsten Hindernisse bei der Umsetzung des Jahrhundert-Deals" und "die Teilnahme der arabischen Länder am Manama-Gipfel, der vor ein paar Wochen zum Thema Jahrhundert-Deal in Bahrain abgehalten worden war" gehören zu Themen, die bei dieser Podiumsdiskussion behandelt werden.

Das Treffen ist offen für alle Interessierten, Journalistinnen und Journalisten.

 

http://iqna.ir/fa/news/3825043

 

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: