IQNA

8:54 - September 09, 2019
Nachrichten-ID: 3001648
Im Rahmen der Vorbereitungen und der kontinuierlichen Arbeit im heiligen Monat Muharram hat die Abteilung für die Pflege und Betreuung der heiligen Abbassitischen Stätte 5.000 Quadratmetern an rotem Teppich im heiligen Abbassitischen Schrein verlegt.

Dieser Teppich bedeckte den gesamten Bereich des Heiligtums sowie die Eingänge seiner Tore, um einerseits die Teppiche des Schreins zu bewahren und andererseits den Durchgang von Prozessionen von Beileid und Besuchern zu erleichtern, die erleben eine Zunahme ihrer Zahl.

Mit Hilfe einiger Abteilungen des heiligen Schreins, einschließlich der Abteilung der Sayed-Diener, hat die Abteilung des Heiligtums die Teppiche des heiligen Schreins entfernt, um ihn aufzubewahren, dann den Boden zu reinigen und eine Nylonschicht aufzutragen, dann den roten Teppich aufzutragen und daran vorbeizulegen seine Teile mit einer speziellen Maschine, damit es wie ein Einzelstück aussieht und auch seinen Zusammenhalt beibehält. (alkafeel.net)

 
Es ist bemerkenswert, dass die Pflegeabteilung des Heiligtums, wie auch die übrigen Abteilungen der heiligen Abbassitischen Stätte, seit mehreren Tagen alle Mitarbeiter mobilisiert haben, um die Besucher, Trauernden und die Husseinitischen Trauerprozessionen zu empfangen. Tag für Tag nimmt deren Zahl zu und erreicht ihren Höhepunkt am zehnten Muharram im Ritual von Rakdhat [dem Lauf von] Tweyreej, an dem Millionen teilnehmen. Zu diesem Zweck wurden alle Mitarbeiter der Abteilung in Alarmbereitschaft versetzt, und eine Gruppe von Freiwilligen kam, um die Arbeit der Abteilung zu unterstützen, die in dieser Zeit größer ist.
 
 
 
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: