Malaysia eröffnet islamische Bank in Bosnien Herzegowina
Wie die Korannachrichtenagentur Ikna berichtet, gab der Botschafter Bosnien Herzegowinas in Malaysia bekannt, dass seit mehreren Monaten daran gearbeitet wird, in Bosnien drei islamische Geldinstitute zu gründen.
Ansar Aminovic sagte am 9. Oktober bei der Internationalen Konferenz „Handelsaktivitäten Bosnien Herzegowinas in Malaysia“: „Es wurden schon einige Handelsdokumente in Bezug auf diese Banken ausgetauscht und nötige Maßnahmen für den Arbeitsbeginn dieser Finanzinstitute getroffen.“
Er fügte hinzu: “Die Namen, die die islamischen Banken in Bosnien Herzegowina tragen sollen, werden auf der Wirtschaftskonferenz, die vom 8. bis 11. November in der Provinz Sarawak in Malaysia stattfinden wird, bekannt gegeben.“ 476886