UNO schickt juristische Delegation nach Bahrain
Das gab Iqna unter Berufung auf die im Libanon erscheinende Zeitung al Enteqad hervor.

Der Sprecher des Hohen UN-Menschenrechtsrates äußerte die Hoffnung, dass diese internationale Delegation in Kürze nach Bahrain entsandt werden wird.

Er sagte bei einer Pressekonferenz in Genf: Die juristische Delegation wird bei ihrem Besuch in Bahrain Menschenrechtsfragen, die es im letzten Jahr in dem Land gab, untersuchen. Darüber soll dann im unabhängigen Wahrheitsfindungskomitee abgestimmt werden.

Im Vorfeld der Entsendung dieser Delegation in den Golfstaat hatte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon seine Besorgnis in Bezug auf die interne Lage in Bahrain geäußert.
995663