IQNA

Teheran (IQNA)- Im ganzen Iran gingen Menschen auf die Straßen, um gegen die Wiederveröffentlichung der beleidigenden Mohammad-Karikaturen in der französischen Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" zu protestieren.