IQNA

Damaskus
Teheran (IQNA)- Der iranische Koranrezitator Sayyid Muhammad Javad Mussavi hat während seiner Reise durch Syrien den „Bab-as-Saghir-Friedhof“ in Damaskus besucht. Am Grab von Bilal al-Habaschi hat er den Gebetsruf (Adhan) erschallen lassen.

Sayyid Muhammad Javad Mussavi besuchte das Grab von Bilal al-Habaschi auf dem Bab-as-Saghir Friedhof in Damaskus. Dort ließ er den Gebetsruf (Adhan) erschallen.

Bilāl ibn Rabāh al-Habaschī war einer der Gefährten (sahāba) des Propheten Muhammad (saw.). Er stammte wahrscheinlich aus Ostafrika und war Sklave Umayya ibn Chalafs. Er war der erste Muezzin im Islam. Prophet Muhammad (saw.) hatte ihn als Muezzin (Gebetsrufer) gewählt.

 

 

 

Code des Videos

Der Bab-as-Saghir-Friedhof ist ein muslimischer Friedhof in der syrischen Hauptstadt Damaskus. Er liegt außerhalb der Altstadt südwestlich der Umayyaden-Moschee südlich des Bab al-Saghir (Kleines Tor). Auf ihm sind zahlreiche Persönlichkeiten der islamischen Geschichte begraben. Es ist eine wichtige islamische Pilgerstätte, insbesondere für Schiiten.

 

3998226