IQNA

Restaurierung von Dokumenten im Schrein von Imam Ridha

Die Abteilung für Restaurierung kultureller Artefakte des Organisationszentrums für Bibliotheken, Museen und Dokumente im Schrein von Imam Rida in Meshad wurde mit dem Ziel gegründet das islamische Kulturerbe zu bewahren und wie aus den vorhandenen Dokumenten hervorgeht fast fünfhundert Jahre alt sind und während dieser Zeit der Safawiden-Ära erstellt wurden. Dieses Zentrum verfügt über die spezialisierteste Restaurierungsabteilung im Osten des Landes, die sich mit Säurebehandlung von Dokumenten und Büchern, Verstärkung von Dokumenten und Manuskripten, Bindung gedruckter Quellen, Entwesung, Besprühen und der Restaurierung alter Fotos beschäftigt um historische und künstlerische Werke und Objekte zu bewahren.