IQNA

15:59 - August 07, 2018
Nachrichten-ID: 3000006
Internationale Abteilung: Russland wurde als Gastgeber der nächsten Welt Energie Kongress in 2022 gewählt.

Wie IQNA unter Berufung auf Nachrichtenportal Rudaw berichtet, wird laut Ankündigung der Behörden diese Konferenz in 2022 in St. Petersburg stattfinden.

Alexander Novak, Vorsitzender des WEC – Russischen Mitglied Ausschuss und Minister für Energie der Russischen Föderation - dankte den Organisatoren dieser Konferenz. Er bestätigte auch auf die Bedeutung des nicht-politischen Dialogs in einem so wichtigen Sektor wie Energie.

Portugal, die USA und Russland waren die Kandidaten für Gastgeber dieser Konferenz. Schließlich wurde Russland von den Konferenzorganisatoren als Gastgeber gewählt.

Es ist zu erwähnen, dass die letzte Konferenz im Jahr 2016 in Stambul stattfand und die nächste 2019 in Abu Dhabi stattfinden wird.

Alle drei Jahre findet die weltweit größte Energiekonferenz (der World Energy Congress) statt. Der Sitz ist London. Diese Konferenzen setzen sich zum ziel, Probleme zu besprechen entscheidend für die Entwicklung der Energiesektors.

http://iqna.ir/fa/news/3735017

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: