IQNA

22:55 - January 15, 2021
Nachrichten-ID: 3003692
IQNA- Der zweite Abend der Gedenkveranstaltung zum Martyrium von Fatima Zahra (Friede sei mit ihr) fand am heutigen Freitagabend im Beisein des geehrten Revolutionsoberhaupts der IRI, Imam Sayyid Ali Chamenei, statt.

Wie das Informationsbüro des geehrten Revolutionsoberhauptes berichtet, wurde zum Jahrestag des Märtyrertodes von Fatima Zahra (Friede sei mit ihr) eine Trauerfeier in der Husseiniya von Imam Chomeini (ra) in Teheran abgehalten.

Die Zeremonie fand am heutigen Freitagabend, 15. Januar 2021, in der Anwesenheit von Imam Chamenei statt.

Hodschat-ul-Islam A´ali hielt dabei eine Rede.

Wegen der Corona-Pandemie wurde die Trauerfeier unter voller Einhaltung der Gesundheitsprotokolle und ohne Teilnehmer abgehalten. Der einzige Teilnehmer war Imam Ali Chamenei.

 

3947886

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: