IQNA

17:07 - September 09, 2016
Nachrichten-ID: 1824444
Der Rat für Islamische Beziehungen in den USA plant 100.000 Koranexemplare unter amerikanischen Denkern und Politikern zu verteilen, damit diese besser mit dem Islam bekannt werden.
Die iranische Koran-Nachrichtenagentur iqna berichtet unter Berufung auf samanyoluhaber, das der Präsident dieses Rates Nihat Avat sagte, diese Aktion stehe unter dem Motto "Beteilige dich am Koran".
Die genannten Koranexemplare werden in Arabisch mit englischer Übersetzung sowie Erklärungen zu den Koranversen in Englischer Sprache an Denker, Abgeordnete und andere politische Verantwortliche ausgegeben.
Nihat Avat erklärte, dass es Ziel dieser Aktion sei, den Islam als Offenbarungswort, fern von allem Medienrummel und den böswilligen Absichten seiner Feinde, bekannt zu machen.
Er erklärte, dass die Kosten für diese Aktion von wohltätigen Muslimen getragen werden und ihre Durchführung Zeit und Möglichkeiten in Anspruch nehme.
462571
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: