IQNA

Koran-Druckereiverlag wird in Kuwait gegründet

11:40 - May 30, 2017
Nachrichten-ID: 2130791
International: Der Stadtrat von Kuwait-Stadt in Kuwait hat seine Zustimmung zum Bau eines Koran-Druckereiverlags bekannt gegeben.
Man stimme dem Antrag des Religionsministeriums zur Bereitstellung eines geeigneten Grundstücks zu, berichtet die iranische Korannachrichtenagentur Iqna.

Das Mubarak-al Kabir-Komitee des Stadtrats habe dem Bericht zufolge einen 25 Hektar großen Baugrund im Stadtviertel Sobhan dafür bereitgestellt.

Der Leiter dieses Komitees sagte: Dem Beschluss liegt ein Erlass des Emirs von Kuwait zugrunde, in dem der Bau eines wissenschaftlichen Koranzentrums, einer Druckerei für Koranbände sowie für Übersetzungen und die Auslegung des Koran in verschiedene Sprachen vorgesehen sind. Auch wurde die Errichtung eines Koranforschungszentrums in Bezug auf Koranwissenschaften gefordert. 800808
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
captcha