IQNA

11:27 - February 17, 2017
Nachrichten-ID: 2275505
International: Zeitgleich mit der Jahreskonferenz für Wirtschaft in Malaysia, hat ein islamischer Wirtschaftsverein in dem Land mit der Arbeit begonnen.
Das geht aus einem Iqna-Bericht unter Berufung auf die amtliche malaysische Nachrichtenagentur hervor.

Die viertägige Jahreskonferenz für Wirtschaft fand in der Hauptstadt Kuala Lumpur statt. Es wurde über langfristige Wirtschaftsprojekte und Investitionen gesprochen und der Entschluss gefasst, zur einen islamischen Wirtschaftsvereins zu gründen.

Es waren mehr als 80 Investoren aus Ländern wie Saudi-Arabien, Qatar, Großbritannien, Sudan und Ägypten als Teilnehmer und Vertreter verschiedener Wirtschaftsunternehmen an der 4-tägigen Veranstaltung anwesend. Diese kamen aus den Bereichen Immobilien, Transport, Gesundheit und Hygiene sowie Energie.
954837
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: