IQNA

Neues Buch von Benjamin Idriz erschienen
17:52 - September 15, 2021
Nachrichten-ID: 3004756
Teheran (IQNA)- Benjamin Idriz hat ein neues Buch herausgegeben. Sein neues Buch trägt den Titel: “Wie verstehen Sie den Koran, Herr Imam?“ In diesem Buch mit einem Umfang von 256 Seiten legt Benjamin Idriz die Grundlinien seiner Deutung dar. Eine inspirierend aufregende Sicht auf eine zu oft missverstandene Religion.

Das neue Buch von Benjamin Idriz ist auf Deutsch erschienen. Es trägt den Titel: “Wie verstehen Sie den Koran, Herr Imam? Grundgedanken für einen Islam heute und hier“

Das ist eine inspirierend moderne Erklärung des Islam.

Seit 25 Jahren ist Benjamin Idriz der Imam der islamischen Gemeinde im oberbayerischen Penzberg. Einem Ort, in dem auf einzigartige Weise das Miteinander der Kulturen und Religionen gelebt wird. Dieses Miteinander ist auch möglich, weil Benjamin Idriz bei aller Treue zur Tradition eine zeitgemäße Auffassung davon vertritt, wie der Islam heute verstanden werden kann. In diesem Buch legt er die Grundlinien seiner Deutung dar. Eine inspirierend aufregende Sicht auf eine zu oft missverstandene Religion.

 

Wie verstehen Sie den Koran, Herr Imam?

 

Benjamin Idriz, geboren 1972 in Skopje/Mazedonien ist Imam der Islamischen Gemeinde Penzberg und Vorsitzender des "Münchner Forum für Islam".

Der Imam der bayerischen Gemeinde Penzberg ist eine Symbolfigur für die geglückte Integration einer muslimischen Gemeinschaft in ein ausgeprägt selbstbewusst-traditionelles Milieu. Er repräsentiert einen weltoffenen, loyalen und transparenten Islam und widerlegt mit seiner Reform-Moschee den Verdacht von der Unvereinbarkeit von Islam und Rechtsstaat.

 

 

Stichworte: Koran ، Deutung ، Penzberg ، Benjamin Idriz ، Neues Buch
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: