IQNA

11:55 - October 16, 2021
Nachrichten-ID: 3004914
Teheran (IQNA)- Der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah, Sayyid Hassan Nasrallah, wird am Montagabend, dem 18. Oktober, eine Rede halten.

Sayyid Hassan Nasrallah, der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah hält am Montagabend, 18. Oktober 2021, um 20:30 Uhr (Ortszeit) eine Fernsehansprache. Das berichtete Alahed News.

Der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah wird wohl über aktuelle Entwicklungen im Libanon besonders über die Schießerei in Beirut sprechen.

Bei Protesten gegen den Ermittlungsrichter im Fall um die Explosionskatastrophe im Beiruter Hafen ist es zu schweren Ausschreitungen gekommen.

Bei Auseinandersetzungen sind mindestens sieben Menschen getötet und 30 verletzt worden. Unbekannte haben am Donnerstag aus einem Gebäude in der Nähe des Justizpalastes auf die Demonstranten geschossen.

Anhänger der schiitischen Parteien Hisbollah und Amal waren am Donnerstag auf die Straßen im Süden der libanesischen Hauptstadt gegangen, um für die Absetzung von Richter Tarek Bitar zu protestieren. Dieser ist für die Untersuchung der Explosion am Hafen von Beirut zuständig.

 

4005275

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: