IQNA

Neunte Halal-Produktemesse in Paris

16:52 - April 02, 2017
Nachrichten-ID: 2296642
International: In der französischen Hauptstadt Paris findet am 3. und 4. April laufenden Jahres die neunte Halal-Produktemesse statt.
Das geht aus einem Bericht der iranischen Korannachrichtenagentur Iqna unter Berufung auf die Internetseite saphirnews hervor.

Zum ersten Mal wurde diese Messe im Jahr 2004 in Paris abgehalten. Heuer, im Jahr 2012 wird die Veranstaltung zum neunten und letzten Mal ausgetragen, hieß es in dem Bericht weiter.

Mehr als 120 in der Halal-Branche tätige Unternehmen werden auf einem Gelände von rund 4000 Quadratmetern ihre Produkte wie Lebensmittel, Medikamente sowie Hygieneartikel ausstellen, die allesamt den Geboten der islamischen Scharia entsprechen.

Die Firmen kommen sowohl aus europäischen wie auch aus asiatischen Ländern. Alle Unternehmen, die an dieser Messe teilnehmen, müssen ihre Erzeugnisse durch Halal-Zertifikate kennzeichnen und eine Genehmigung zur Produktion von Halal-Gütern vorweisen können.
977103
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
captcha