IQNA

Jemen
21:23 - January 20, 2021
Nachrichten-ID: 3003715
Teheran (IQNA)- Die USA haben die jemenitische Ansarullah-Bewegung als Terrororganisation eingestuft. Als Reaktion darauf hat Ansarullah für kommenden Montag zu einem Massenprotest aufgerufen.

Einige Studen nach der Einstufung der jemenitische Ansarullah-Bewegung als Terrororganisation durch die USA hat der Vorsitzende des Obersten Revolutionskomitees im Jemen, Mohammed Ali Al-Houthi zu einem Massenprotest aufgerufen.

Laut der Nachrichtenagentur Anadolu forderte er auf seinem Twitter-Account das jemenitische Volk auf, an der für kommenden Montag geplanten Kundgebung massiv teilzunehmen.

Die Kundgebung soll am Montag, 25. Januar 2021, stattfinden.

 

Das US-Finanzministerium hat am Dienstag die Namen von drei Führern der jemenitischen Ansarullah-Bewegung, Abdullah Yahya al-Hakim, Abdul Malik Badruddin al-Houthi und Abdul Khaliq al-Houthi, sowohl in seine Sanktionsliste als auch in die Liste für ausländische Terrororganisationen  aufgenommen.

 

3948893

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: