IQNA

Putin lobt die Rolle der Hisbollah in der libanesischen Politik
20:32 - October 22, 2021
Nachrichten-ID: 3004944
Teheran (IQNA)- Russlands Präsident Wladimir Putin sagte bei einer Videokonferenz des Internationalen Diskussionsklubs „Waldai“: „Hisbollah ist eine große politische Kraft im Libanon.“

Auf einer Konferenz in Sotchi hat der russische Präsident Wladimir Putin die Rolle der Hisbollah in der libanesischen Politik gelobt.

Am 21. Oktober 2021 hielt Wladimir Putin auf der Konferenz des Internationalen Diskussionsklubs „Waldai“ in Sotschi eine Ansprache.

In seiner Rede ging er auf die Lage im Libanon und die Explosionskatastrophe im Hafen von Beirut ein und sagte: „Ich möchte dem libanesischen Volk noch einmal mein Beileid zu dieser großen Katastrophe, die viele Tote forderte, aussprechen.“

Dann wies er auf die Rolle der Hisbollah in der libanesischen Politik hin und sagte: „Länder haben verschiedene Positionen zur Hisbollah, aber Russland hält die Hisbollah für eine politische Großkraft im Libanon.“

Bei diesem jährlich organisierten Waldai-Diskussionsforum betonte Putin die Notwendigkeit, alle Streitigkeiten im Libanon durch Dialog beizulegen. Diesbezüglich sagte er: „Wir stehen in Kontakt mit allen libanesischen politischen Parteien und Gruppen. Diesen Weg setzen wir fort mit dem Ziel, Konflikte ohne Blutvergießen zu lösen.“

Auf der Waldai-Konferenz sprach er außerdem über das Klima, die Pandemie, traditionelle und westliche Werte sowie über die Lage in Afghanistan, Sanktionen gegen Russland und die Gaskrise in der EU.

 

Jeden Herbst trifft sich in den kaukasischen Bergen oberhalb der Olympiastadt Sotschi der Waldai Discussion Club, eine gehobene Version des Bergedorfer Gesprächskreises. Seit 2004 erfreut sich das Treffen von Jahr zu Jahr größerer internationaler Beachtung.

 

4007002

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: