IQNA

10:48 - October 07, 2016
Nachrichten-ID: 2008145
International: Die 26. Sitzung des ständigen Komitees der wirtschaftlich-kommerziellen Zusammenarbeit der Islamischen Konferenzorganisation (IOC) fand am 5. Oktober in Istanbul statt.
Laut Iqna unter Berufung auf die Zeitung „Todays Zaman“ tagte die Sitzung unter Abdullah Gül, dem türkischen Präsidenten. Bei der Sitzung wurde die Entwicklung in der Agrarindustrie in islamischen Ländern besprochen.
Die Außenminister islamischer Länder und Vertreter von Organisationen, die mit der IOC in Verbindung stehen, nahmen an der Tagung teil. Man hat auch über die Herausforderungen der islamischen Welt Gespräche geführt.
Obwohl die Mitglieder des ständigen Komitees für wirtschaftlich-kommerzielle Zusammenarbeit – COMCEC – über große landwirtschaftliche Kapazitäten verfügen, liegt ihre Produktion unter dem internationalen Durchschnitt.
Etwa die Hälfte der Bürger islamischer Länder leiden unter Hunger und Schwierigkeiten, die von der Nahrungsqualität ausgehen.
Die COMCEC widmet sich seit 2009 der Probleme der Armut und der Qualität der Nahrung in islamischen Ländern.
668791
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: