IQNA

3:34 - May 31, 2017
Nachrichten-ID: 2131188
International: Die Endrunde der landesweiten Koranwettbewerbe für muslimische Studenten in Großbritannien in den Kategorien Rezitation und Auswendiglernen werden vom 17. bis 19. Juni ausgetragen.
Austragungsort ist die Universität Cardif in Wales.
Laut Iqna unter Berufung auf den Pressedienst des FOSIS werden die Wettbewerbe zeitgleich mit der 48. Jahrestagung der Union islamischer Studenten (FOSIS) abgehalten.

Dort werden Teilnehmer die bei früheren Konkurenzen geglänzt haben gegeneinander antreten. Bei der 48. Jahrestagung der Union muslimischer Studenten, die unter dem Motto “Die vereinten Farben des Islam” stattfindet, werden muslimische Denker aus aller Welt Ansprachen halten, es sind Ausstellungen und Lehrwerkstätten geplant und verschiedene islamische Wettbewerbe werden dargeboten.

Die FOSIS wurde im Jahr 1963 mit dem Ziel gegründet, islamische Vereine in britischen und irländischen Fakultäten und Universitäten zu unterstützen. Inzwischen gibt es in weiten Teilen Englands schon Niederlassungen dieser muslimischen Studentenunion. 801094
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: