IQNA

0:42 - April 27, 2017
Nachrichten-ID: 2312681
International: Politische Aktivisten und Menschenrechtler aus Ägypten haben heute Donnerstag vor der saudi-arabischen Botschaft in Kairo gegen die Politik des Ale Saud-Clans demonstriert.
Wie Iqna unter Berufung auf die Internetseite shorouknews berichtet, versammelten sich die Menschen vor der Botschaft Saudi-Arabiens, nachdem gestern (Mittwoch) auf Facebook zu einer Protestkundgebung aufgerufen wurde.

Anlass für die Kundgebung in Kairo war die Verhaftung des ägyptischen Anwalts, Ahmad Al Dschizawi, der beschuldigt wird, den saudi-arabischen König beleidigt zu haben.

Die Kundgebungsteilnehmer forderten die unverzügliche Freilassung des ägyptischen Anwalts und wiesen die Regierung in Kairo an, den Botschafter Saudi-Arabiens des Landes zu verweisen.

Die Regierung müsse sofort einschreiten, um die Freilassung von Al Dschizawi zu bewirken, hieß es in einer Forderung der Demonstranten. Außerdem sollen politische Parteien Ägyptens den Fall dem Parlament des Landes unterbreiten.
992976
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: