IQNA

9:43 - December 05, 2018
Nachrichten-ID: 3000474
Im Rahmen des wöchentlichen Projekts „Thron der Rezitation“ versammelten sich Rezitatoren im Hof der Heiligen Abbasitischen Stätte.

An einem segensreichen Abend des Monats Rabi Awwal versammelten sich im Hof der Heiligen Abbasitischen Stätte Rezitatoren, die im Rahmen des wöchentlichen Projekts „Thron der Rezitation“, welches vom Zentrum für koranische Projekte des Al-Koran Al-Kareem Instituts organisiert wird, auf Einladung vom Institut aus der Provinz Babylon anreisten.

Der Abend wurde zunächst mit einer segensreichen Rezitation des Rezitators Hussein Hadi, von der Zweigstelle des Instituts in Babylon, und einem Schüler des nationalen Projekts „Fürst der Rezitatoren“ eröffnet. Danach folgte die Teilnahme des Rezitators Hassan al-Dhabhawi, einer der Schüler des Fortgeschrittenenkurses des Zentrums für Koranprojekte und Rezitator der Besucherstätte von al-Qassem (Friede sei mit ihm). Im Anschluss rezitierte der Rezitator Mohsen al -Remahi aus der Provinz Babylon. Der Abend wurde von dem Rezitator der Heiligen Abbasitischen Stätte, Mohamad Redha Salman, abgeschlossen.

Erwähnenswert ist, dass das Al-Koran Al-Kareem Institut der Heiligen Abbasitischen Stätte zahlreiche Koranprojekte ins Leben gerufen hat, unter anderem das Projekt „Thron der Rezitation“, welches darauf abzielt, von den großen Talenten im Irak zu profitieren, sie zu fördern und der islamischen Welt zu zeigen.

 

Globales Alkafeel Netzwerk

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: