iqna

IQNA

Stichworte
Trauer um Fatima Zahra (s.a.):
Teheran (IQNA)- Der Jahrestag des Martyriums von Fatima Zahra (Friede sei mit ihr) rückt näher. Schiiten in der iranischen Stadt Qom stecken derzeit mitten in den Vorbereitungen für die Trauerzeremonien. Es wurden schwarze Banner aufgehängt. Auf Straßen sind schwarze Fahnen und Banner zu sehen.
Nachrichten-ID: 3007478    Datum der Veröffentlichung : 2022/12/27

Teheran (IQNA)- Tausende Pilger und Liebhaber von Imam Ridha (Friede sei mit ihm) machten sich zu Fuß auf den Weg nach Mashhad, um an der Trauerzeremonie für Imam Ridha (Friede sei mit ihm) teilzunehmen und seinen Schrein zu besuchen.
Nachrichten-ID: 3006934    Datum der Veröffentlichung : 2022/09/28

Teheran (IQNA)- Tausende Pilger und Liebhaber von Imam Ridha (Friede sei mit ihm) machten sich zu Fuß auf den Weg nach Mashhad, um an der Trauerzeremonie für Imam Ridha (Friede sei mit ihm) teilzunehmen und seinen Schrein zu besuchen.
Nachrichten-ID: 3006932    Datum der Veröffentlichung : 2022/09/28

Reflexionen über Aschura (Folge 4)
In der vierten Folge von „Reflexionen über Aschura“ gibt der interne Leiter des Seminares in England, Mirza Abbas, eine kurze Definition über die Dienerschaft (Ubudiyya) zu Gott, wobei er auf die Bewegung Imam Husseins (A.S.) verweist.
Nachrichten-ID: 3006648    Datum der Veröffentlichung : 2022/08/12

Teheran (IQNA)- Die Regierung von Aserbaidschan schränkte die Trauerzeremonie von Imam Hossein (AS) im Vergleich zum Vorjahr streng ein.
Nachrichten-ID: 3006646    Datum der Veröffentlichung : 2022/08/11

Teheran (IQNA)- Ein Angriff der nigerianischen Polizeikräfte auf die Zeremonie schiitischer Trauergäste in der Stadt Zaria, Nigeria führte zum Märtyrertod von mindestens 6 Hussaini-Trauerenden.
Nachrichten-ID: 3006637    Datum der Veröffentlichung : 2022/08/09

Teheran (IQNA)- In der libanesischen Hauptstadt Beirut fand eine Trauerzeremonie zum Gedenken an Ali Asghar (as.) statt.
Nachrichten-ID: 3006626    Datum der Veröffentlichung : 2022/08/07

Kirgisistan
Teheran (IQNA)= In der Imam-Ali-Moschee , in Bischkek, der Hauptstadt Kirgisistans, fand zum Jahrestag des Martyriums von Imam Hussein (Friede sei mit ihm) eine Trauerzeremonie statt .
Nachrichten-ID: 3006622    Datum der Veröffentlichung : 2022/08/07

Teheran (IQNA)- In verschiedenen Städten des Iran fanden am ersten Freitag des Monats Muharram Trauerzeremonien zum Gedenken an Ali Asghar (as.) statt. Viele Mütter nahmen mit ihren Kindern an den Gedenkfeierlichkeiten teil.
Nachrichten-ID: 3006621    Datum der Veröffentlichung : 2022/08/07

Teheran (IQNA)- In Halkalı, einem Stadtteil von Istanbul, fand eine Trauerzeremonie für Imam Hussein (Friede sei mit ihm) statt. Eine große Anzahl schiitischer Muslime nahmen an der Trauerzeremonie teil.
Nachrichten-ID: 3006608    Datum der Veröffentlichung : 2022/08/06

Teheran (IQNA)- Seit dem Beginn des Monats Muharram finden im Heiligen Schrein von Abdul Azim Hasani (as) Trauerzeremonien statt. Teilnehmer trauern um Imam Hussein (Friede sei mit ihm).
Nachrichten-ID: 3006591    Datum der Veröffentlichung : 2022/08/03

TEHERAN (IQNA) – Ein Vertreter des iranischen Innenministeriums sagte, dass das Land bereit sei, 400 000 Pilger, die durch den Iran reisen wollen, um den Irak für den großen Abainmarsch zu erreichen, aufzunehmen.
Nachrichten-ID: 3006410    Datum der Veröffentlichung : 2022/07/02

Zum Jahrestag des Martyriums von Imam Al-Kadhim (as.)
Teheran (IQNA)- Tausende Iraker machten sich zu Fuß auf den Weg nach Kadhimiya, um dort an der Trauerzeremonie für Imam Musa Al-Kadhim (Friede sei mit ihm) teilzunehmen.
Nachrichten-ID: 3005602    Datum der Veröffentlichung : 2022/02/26

Teheran (IQNA)- Zehntausende Iraker trauerten am Samstag um den zehnten Imam der Schiiten, Imam Hadi (Friede sei mit ihm). In Samarra haben verschiedene irakische Gruppen viele Stände und große Zelte (Mawakeb) aufgebaut, um die Pilger zu bedienen und sie mit kostenlosem Essen zu versorgen.
Nachrichten-ID: 3005477    Datum der Veröffentlichung : 2022/02/06

Zum Jahrestag des Martyriums von Imam Hadi (as.)
Therean (IQNA): Zum Jahrestag des Martyriums von Imam Hadi (Friede sei mit ihm) haben sich Tausende Schiiten aus dem ganzen Irak und aus dem Ausland auf den Weg nach Samarra gemacht, um dort an der Trauerzeremonie für Imam Hadi (Friede sei mit ihm) teilzunehmen.
Nachrichten-ID: 3005470    Datum der Veröffentlichung : 2022/02/04

Therean (IQNA)- Im Irak haben Tausende Schiiten am Donnerstagabend und am Freitag des Jahrestages des Martyriums von Imam Hassan Al-Askari (Friede sei mit ihm) gedacht. Sie haben an den Trauerveranstaltungen im Heiligen Schrein von dem Imam Hassan Al-Askari (Friede sei mit ihm) in Samarra teilgenommen und um ihn getrauert.
Nachrichten-ID: 3004909    Datum der Veröffentlichung : 2021/10/15

Teheran (IQNA): In drei Städten Sambias gingen Liebhaber von Imam Hussein (Friede sei mit ihm) auf die Straße, um an einem Fußmarsch zu Arbain teilzunehmen. Teilnehmer trauerten um Imam Hussein (Friede sei mit ihm). Auf den Straßen war der Ruf “Ya Hussein” zu hören.
Nachrichten-ID: 3004838    Datum der Veröffentlichung : 2021/09/30

Die nigerianische Polizei hat das Feuer auf eine friedliche Prozession schiitischer Muslime anlässlich des Arbain-Jahrestages in der Hauptstadt Abuja eröffnet.
Nachrichten-ID: 3004835    Datum der Veröffentlichung : 2021/09/29

Im Heiligen Schrein von Sayyida Zainab (s.a.)
Teheran (IQNA)- Der Arbain-Tag (der 40. Trauertag nach Aschura ) rückt immer näher. Aus diesem Anlass finden in diesen Tagen Trauerzeremonien in Damaskus statt. Jeden Abend kommen Schiiten im Heiligen Schrein von Sayyida Zainab (Friede sei mit ihr) zusammen, um dort um den Imam Hussein (Friede sei mit ihm) zu trauern.
Nachrichten-ID: 3004784    Datum der Veröffentlichung : 2021/09/21

Auf dem Imam-Hussein-Platz in Teheran
Teheran (IQNA)- Zum Gedenken an die dreijährige Tochter von Imam Hussein (a.s.) „Ruqayya bint al Hussein“ fand eine Trauerzeremonie auf dem Imam-Hussein-Platz in Teheran statt. Tausende Kinder samt ihren Müttern nahmen daran teil. Es wurde auch eine lange Speisetafel gedeckt.
Nachrichten-ID: 3004752    Datum der Veröffentlichung : 2021/09/14