IQNA

Änderung der Ansichten über Islam – wichtigste Aufgabe europäischer Muslime

6:37 - April 05, 2017
Nachrichten-ID: 2298227
Wissenschaft und Kultur: Laut dem iranischen Kulturattaché in Spanien liegt es an den europäischen Muslimen, die Ansichten welche im Westen über den Islam vorherrschen, zu ändern.
Das sagte der iranische Kulturattaché, Amir Purpezeschk, bei einem Treffen mit dem Vorsitzenden des Vereins „Halal-Leben“ in Spanien, Abdullatif Islami.

Dieser Verein wurde im Jahr 2008 ins Leben gerufen und er habe seine Arbeit in der spanischen Stadt Cordoba begonnen, so Islami. Inzwischen sei man auch schon in Barcelona aktiv.

Laut dem Vorsitzenden des Vereins „Halal-Leben“ ist dieser Verband in erster Linie damit beschäftigt, die Rechte von Verbrauchern der Halal-Kost in öffentlichen Zentren wie Krankenhäusern und Schulen zu schützen.

Der Kulturattaché der Islamischen Republik Iran bemerkte bei der Begegnung, dass die europäischen Muslime die wichtige Aufgabe haben, Ansichten welche im Westen über den Islam und die Muslime vorherrschen, zu ändern.

Bei der Erreichung dieses Ziels spiele die Aufklärung über die Qualität und Erzeugung von Halal-Produkten eine weitere wichtige Rolle, so Purpezeschk weiter.
977648
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
captcha