IQNA

3:33 - April 22, 2017
Nachrichten-ID: 2309456
International: Gestern (Samstag) hat in Ägypten das 18. Seminar zum Thema „Wissenschaftliche Wunder im Koran und die Sitte des Propheten (a.s.)“ begonnen.
Das geht aus einem Bericht der iranischen Korannachrichtenagentur Iqna unter Berufung auf die Internetseite shorouknews hervor.

Zu den Initiatoren des Forums, das im Amphietheater der Universität Dschonbul-ul-Wadi ausgetragen wird, gehören der Rektor der genannten Universität, Abbas Mansur und der Generalsekretär des Weltverbandes für wissenschaftliche Wunder im Koran und Sitte des Propheten (a.s.), Abdulaziz Al Mosleh.

Laut dem Veranstalter werden bei dem einwöchigen Seminar Ulemas und Experten in ihren Vorträgen auf dieses Thema eingehen.

Bereits seit fünf Jahren finden diese Seminare an der Dschonbul-ul-Wadi-Universität statt, sagte der Veranstalter weiter.

Zu den weiteren Programmen gehören Wettbewerbe, deren Gewinner am Ende des Forums mit Preisen ausgezeichnet werden sollen.
989657
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: