IQNA

21:52 - September 29, 2019
Nachrichten-ID: 3001748
Die Abteilung für geistige und kulturelle Angelegenheiten in der heiligen Abbassitischen Stätte hat die vierte 3 tägige Ausstellung organisiert und eröffnet.

In Verbindung mit dem Jahrestag der Zerstörung der Kuppel des Imam al-Hadi und des Imam al-Askari -Friede sei mit ihnen- und im Rahmen der Aktivitäten des Programms Zu Diensten Oh Hussein 3(Labbayka Ya Hussein 3) hat das Al-Kafeel Pfadfinder-Verein von der Abteilung für Kinder und Jugendarbeit und die Abteilung für geistige und kulturelle Angelegenheiten in der heiligen Abbassitischen Stätte am Freitag den 27. Muharram 1441/ 27. September 2019 die vierte 3 tägige Ausstellung organisiert und eröffnet. Die Eröffnungszeremonie fand unter der Teilnahme einer Reihe von Verantwortlichen und Abteilungsleitern und Besuchern der heiligen Abbassitischen Stätte statt.

Den Veranstaltern zufolge umfasst die Ausstellung eine Reihe von Stationen zur Förderung des Denkens und der Kunst und Kreativität sowie der Sensibilisierung, wie zum Beispiel die Erste Hilfe, die den Besuchern die Teilnahme und das Erlernen von Techniken zur Rettung anderer sowie einen Pavillon mit Gemälden zum Thema der Husseinitische Geist ermöglichten.

Dazu auch einen Pavillon für Husseinitische-Bilder sowie Panorama- und andere Kunstpavillons, in denen neben einem Pavillon für die Werke des Al-Kafeel-Pfadfinderverbandes auch einige der künstlerischen Beteiligungen und verschiedene Zeichnungen von außerhalb des Vereins präsentiert wurden.

Es ist zu erwähnen, dass die in der Ausstellung ausgestellten Kunstwerke die Produkte der Pfadfindergruppen sind, mit Ausnahme einiger Bilder, die von den Fotografen der Abteilung für Fotografie und Montage der Abteilung für geistige und kulturelle Angelegenheiten des Heiligen Abbassitischen Stätte.

 

https://alkafeel.net/news/index?id=9277&lang=de

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: