IQNA

Feier der Gewinner der Koranwettbewerbe der Studenten im Jemen + Fotos

18:05 - May 30, 2024
Nachrichten-ID: 3010604
IQNA- Das Ministerium für Hochschulbildung des Jemen ehrte am 28. Mai die Studenten der Universitäten des Landes, die in der zweiten Runde des nationalen Koranwettbewerbs für Studenten im Jahr 2024 die ersten Plätze belegten.

Laut IQNA unter Berunfung auf Saba Net nahmen an den dreitägigen Koranwettbewerben für Studenten im Jemen 100 männliche und weibliche Teilnehmer von 24 staatlichen und nationalen Universitäten aus verschiedenen Provinzen des Jemen an den Auswendiglerngruppen teil, in denen  5 Juz (1/30. des Korans), 10 Juz und 20 Juz Auswendiglernen des gesamten Heiligen Korans geprüft werden.

 

Hossein Hazeb, Minister für Hochschulbildung des Jemen, betonte bei der Zeremonie zur Ehrung der besten Studenten der Koran-Wettbewerbe die Bedeutung der Rolle wissenschaftlicher, kultureller und sportlicher Wettbewerbe der Studenten und sagte: Diese Wettbewerbe können eine wichtige Rolle dabei spielen die Beteiligung und Stärke der kulturellen und wissenschaftlichen Beziehungen zwischen Universitätsstudenten zu stärken.

 

Er betonte die Bedeutung der Durchführung von Koranwettbewerben für Studenten und sagte: „Das jemenitische Volk kann seine Stärke und Stabilität gegenüber den Feinden dieser Nation und ihren Agenten in der Region erhöhen indem es mit der Waffe der Koranwissenschaft und -kultur bewaffnet wird.“

 

Hazeb erklärte auch, dass die Standhaftigkeit und Tapferkeit des palästinensischen Widerstands gegen die mächtigsten Militärarsenale der Welt mit dem Segen des Buch Gottes und dem Glauben zum Sieg führen wird.

Darüber hinaus erklärte Ghalib Al-Qansan, der Vertreter des Bildungsministeriums des Jemen, dass in diesem Jahr mehr als 35 Kulturprogramme in verschiedenen Bereichen für Studenten durchgeführt wurden und betonte, dass kulturelle Aktivitäten und wissenschaftliche Wettbewerbe eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der geistigen Fähigkeiten und der Studierendenschaft spielen.

Nasser Al-Mofuri, Präsident der Emirates International University, betonte auch die Bedeutung der Koran-Wettbewerbe der Studenten und ihr Engagement für das Auswendiglernen, Rezitieren und Meditieren der Bedeutungen und Konzepte des Heiligen Korans.

 

Feier der Gewinner der Koranwettbewerbe der Studenten im Jemen + Fotos

 

Am Ende dieser Zeremonie ehrte der jemenitische Minister für Hochschulbildung die besten Studenten der zweiten Ausgabe des Heiligen Koran-Wettbewerbs im Jahr 2024 in denen Geldpreise, Gedenktafeln und Teilnahmezertifikate an den Wettbewerben überreicht wurde. Die Gewinner im Bereich „Auswendiglernen des gesamten Korans“ erhielten außerdem eine Urkunde und ein kostenloses Stipendium der Universität.

 

Feier der Gewinner der Koranwettbewerbe der Studenten im Jemen + Fotos

Feier der Gewinner der Koranwettbewerbe der Studenten im Jemen + Fotos

Feier der Gewinner der Koranwettbewerbe der Studenten im Jemen + Fotos

 

4219030

captcha