IQNA

Symposium in Frankreich zum Thema „Islam – Religion für Frieden und Entspannung“

10:36 - April 04, 2017
Nachrichten-ID: 2297659
International: In der französischen Stadt Straßburg findet morgen (Donnerstag) ein Symposium zum Thema „Islam – Religion für Frieden und Entspannung“ statt.
Initiator der Veranstaltung ist die Internationale Islamische Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur (ISESCO), die das Forum in Koordination mit der Universität Straßburg und der Organisation für geopolitische Studien Frankreichs austrägt, berichtet Iqna unter Berufung auf das ISESCO-Pressebüro.

Die Konferenzteilnehmer werden dabei verschiedene Blickwinkel, die es in Bezug auf den Islam gibt, untersuchen und das Thema Ausbildung von Imamen und nichtmuslimischen Gelehrten erörtern.

In diesem Zusammenhang soll auf die Erfahrung von Ländern wie Ägypten, Algerien, Marokko, Frankreich und Belgien zurückgegriffen werden, um somit das wahre Bild über den Islam vermitteln zu können und Missverständnisse, welche in Bezug auf die Muslim in nicht-islamischen Ländern vorherrschen, auszuräumen.
978252
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
captcha