IQNA

11:58 - July 14, 2020
Nachrichten-ID: 3002817
Teheran (IQNA)- Die palästinensische islamische Widerstandsbewegung Hamas hat die Resolution des chilenischen Senats gegen Israels Annexionspläne begrüßt.

Hazem Qassem, Sprecher der Hamas, begrüßte am Sonntag, 12. Juli 2020, die Resolution des chilenischen Senats gegen Israels Annexionspläne, wie das Nachrichtenportal Al Ahed News berichtete.

In der Resolution des chilenischen Senats wurde betont, dass die Besatzungshandlungen des israelischen Regiemes im Widerspruch zum Völkerrecht stehen.

Hazem Qassem forderte einen umfassenden Boykott aller israelischen Produkte.

Er appellierte an alle Staaten, sich gegen das aggressive Verhalten der zionistischen Besatzer einzusetzen.

 

Es ist anzumerken, dass die israelische Regierung beschlossen hatte, ab dem 1. Juli ihren Besatzungsplan umzusetzen und Teile des Westjordanlandes zu annektieren.

Das Projekt steht in Einklang mit dem US-amerikanischen „Jahrhundertdeal“, wonach die zionistischen Siedlungen im Westjordanland und das Jordantal zu den besetzten palästinensischen Gebieten gehören und annektiert werden sollen.

 

3910118

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: