IQNA

23:34 - September 15, 2019
Nachrichten-ID: 3001684
IQNA- Hunderte Schiiten haben am gestrigen Samstag Allama Scheich Hussein Kourani, dem libanesischen Gelehrten, in der heiligen Stadt Qom das letzte Geleit gegeben.

IQNA zufolge wurde der am Donnerstag verstorbene hochrangige libanesische Gelehrte "Allama Scheich Hussein Kourani" am gestrigen Samstagabend, 14. September 2019, in der heiligen Stadt Qom beigesetzt.

Der Leichnam von Allama Scheich Hussein Kourani wurde in dem berühmten Mausoleum Fatima Masuma (Friede sei mit ihr) beerdigt. Ayatollah Seyyed Mohammad Saeedi verrichtete das Totengebet für ihn.

 

پیکر حجت الاسلام کورانی در قم تشییع شد

 

 

Allama Scheich Hussein Kourani, einer der prominenten schiitischen Gelehrten im Libanon, gehörte zu den Gründern der Hisbollah. Er hatte die zentrale Verantwortung für die Unterstützung des Islamischen Widerstands. Zur Gründung des Islamischen Widerstands leistete er einen großen Beitrag.

Er starb am Donnerstag, 12. September 2019,  im Alter von 64 Jahren nach einer Krankheit.

 

http://qom.iqna.ir/fa/news/3842150

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: