IQNA

15:06 - April 12, 2021
Nachrichten-ID: 3004021
Teheran (IQNA)- Das türkische Präsidium für Religionsangelegenheiten (Diyanet) beabsichtigt, im gesegneten Monat Ramadan 90.000 Koran-Exemplare an 36 Länder zu verschenken.

Wie die Nachrichtenagentur Anadolu  berichtete, teilte Ihsan Açık, der stellvertretende Leiter des türkischen Präsidiums für Religionsangelegenheiten (Diyanet), am Sonntag mit: „Die Organisation Diyanet beabsichtigt, im gesegneten Monat Ramadan 90.000 Koran-Exemplare an 36 Länder zu verschenken.“

„Diese Aktion wird im Rahmen einer Initiative durchgeführt, die im Jahr 2015 von der Organisation Diyanet unter dem Motto "Mein Geschenk ist Koran" ins Leben gerufen worden war“, fügte er hinzu.

Die Organisation Diyanet hatte letztes Jahr angekündigt, dass seit Beginn der Initiative eine Million Koran-Exemplare in 90Ländern verteilt worden seien.

 

3963777

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: