IQNA

Besonderes Imam Chamenei-Geschenk für Ehefrau eines pakistanischen Märtyrers
1:35 - April 22, 2021
Nachrichten-ID: 3004089
Teheran (IQNA)- Ein Koran-Exemplar wurde in Vertretung von Imam Chamenei an die Ehefrau des pakistanischen Märtyrers Saeed Haider Zaidi in Karachi übergeben.

Spürbar bewegt nahm die Ehefrau des pakistanischen Märtyrers Saeed Haider Zaidi in der pakistanischen Stadt Karachi ein besonderes Geschenk entgegen. Ein Herzzerreißendes Geschenk! Überreicht wurde ihr ein Koran-Exemplar.

In Vertretung von Imam Chamenei wurde der Koran als Dank und Anerkennung an die Ehefrau des Märtyrers Saeed Haider Zaidi übergeben.

Bewegende Momente erlebten die Familienmitglieder auf dieser Veranstaltung.

 

Imam Chameneis Geschenk wurde an Ehefrau eines pakistanischen Märtyrers in Karachi übergeben

 

Saeed Haider Zaidi war der Geschäftsführer des  Buchverlags „Dar Al-Thaqalin“ in Karachi. Der Verlag widmet sich vor allem der Übersetzung und der Herausgabe der Werke von Imam Chamenei.

Märtyrer Saeed Haider Zaidi beschäftigte sich mit Übersetzungen von religiösen Werken. Er hatte mehrere Bücher von "Märtyrer Mortadha Motahhari" ins Urdu übersetzt. Ein Teil von Buch „Der Islamische Gedanke im Koran –Gesamtkonzept – von Imam Chamenei hatte er auch ins Urdu übersetzt.

Im November 2012 wurde er bei einem Terroranschlag in Karachi als Märtyrer getötet.

 

Imam Chameneis Geschenk wurde an Ehefrau eines pakistanischen Märtyrers in Karachi übergeben

 

3965608

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: