IQNA

23:48 - May 25, 2022
Nachrichten-ID: 3006187
TEHERAN (IQNA) – Die Medina-Moschee in Bolton, Nordwestengland, heißt Nicht-Muslime zu einem Tag der Offenen Tür willkommen.

Die Moschee in der George’s Road wird den Tag der Offenen Tür am 26.Mai geben und Gemeindemitglieder einladen, damit sie aus erster Hand sehen, wie die Moschee während der Gebetszeiten funktioniert und auf Fragen zu antworten.

Jeder ist dazu eingeladen, diesen Tag der Offenen Tür zu besuchen, einschließlich Kinder sowie Leute mit und ohne Glauben.

Ein Sprecher der Moschee sagte: „Wir veranstalten für alle Gemeindemitglieder eine offene Gemeindeveranstaltung um zu kommen und die Moschee zu erleben. Es wird einen Rundgang durch die Moschee geben, Fragen-und-Antwort-Sitzungen, Essen, und man kann beobachten, wie Muslime in der Moschee beten. Diese Veranstaltungen sind großartig, um innerhalb der Gemeinde Brücken zu bilden und es wäre schön, alle zu sehen. Sie können über einen Link buchen oder die Nummer auf dem Plakat anrufen.“

Die Türen werden ab 18.30 Uhr geöffnet sein, da die Moschee sich darauf freut, mit einem größeren Publikum zusammenzuarbeiten, um einen größeren Zusammenhalt zu schaffen und den Leuten zu erlauben zu sehen, wie das Gebet abgehalten wird und einen Blick darauf zu werfen, wie in einer Moschee Islam gelehrt wird.

Es werden Essen und leichte Erfrischungen angeboten.

Quelle: theboltonnews.co.uk

 

3479040

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: