IQNA

Palästinensisches Mädchen lernt Koran innerhalb eines Monats auswendig

23:14 - August 17, 2022
Nachrichten-ID: 3006685
TEHERAN (IQNA) – Ein palästinensisches Mädchen hatte nur einen Monat gebraucht, um den gesamten Koran auswendigzulernen.

Nach der Tawasul.info Webseite kommt Jani Adham Ashur, die 13 Jahre alt ist, aus dem Gazastreifen.

Vor kurzem war eine Zeremonie von den Koranbeamten ihrer Region abgehalten worden, wo sie für ihre großartige Leistung geehrt worden war.

Die Feier war von dem Wohlfahrtsinstitut Iqra organisiert worden, dessen Präsident hoffte, dass die Auswendiglernerin des Korans dem Islam und dem Heiligen Koran dienen werde.

Die Neuigkeit von Janis Leistung ging durch die sozialen Medien, weil es so etwas noch nie gegeben hatte. Bislang ist niemand bekannt, der den gesamten Koran innerhalb eines Monats auswendig gelernt hatte.

Der heilige Koran ist die einzige Schrift, welche von seinen Gläubigen auswendig gelernt wird. Unzählig viele Menschen in jeder muslimischen Gesellschaft haben den Koran seit dem ersten Tag seiner Enthüllung auswendig gelernt.

Der Koran umfasst 30 Dschoz (Teile), 114 Suren (Kapitel) und 6236 Verse. Es ist also nicht einfach, dieses ganze Heilige Buch auswendig zu lernen.

 

Palästinensisches Mädchen lernt Koran innerhalb eines Monats auswendig

 

3480125

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
captcha