IQNA

13:08 - April 04, 2017
Nachrichten-ID: 2100365
International: Für die Lehrer der katholischen Schulen in Tourcoing im Norden Frankreichs werden Einführungskurse in den Islam angeboten.
Laut Iqna unter Berufung auf Saphirnews finden die Kurse in der ältesten Moschee der Stadt, Sunna, statt. Die Dozenten von drei katholischen Schulen hatten einen entsprechenden Antrag gestellt.
Die Teilnahme muslimischer Schüler an katholischen Schulen erfordere eine Kenntnis des Islam seitens der Dozenten.
Raschid Sahri, Direktor der islamischen Institute der Stadt Roubaix, sagte bei einem Treffen mit einigen dieser Lehrer: „Weder unter Muslimen noch uter Christen, die beide an den einen Gott glauben, werden sich nicht zwei Leute finden, die die gleiche Meinung haben.“
Die Einführungskurse in den Islam seien ein Schritt Richtung Festigung des Dialogs unter den Religionen und Kulturen.
767876
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: