IQNA

17:15 - February 25, 2017
Nachrichten-ID: 2280429
International: In der Hauptstadt der Republik Tatarstan, Kazan, findet vom 11. - 13. Juni das 5. Internationale Symposium zum Thema „Islamische Zivilisation“ statt.
Organisator ist das Forschungszentrum für islamische Kunst- und Kulturgeschichte der Organisation für islamische Zusammenarbeit (IRCICA), wie Iqna unter Berufung auf die Internetseite ircica berichtet.

Ziel der Veranstaltung, die unter Aufsicht des Präsidenten der autonomen Republik Tatarstan stattfindet, sei es, die islamische Zivilisation in dieser Region zu untersuchen und den Informationsaustausch zwischen Forschern und Spezialisten auf dem genannten Gebiet zu fördern.

Die ersten zwei internationalen Seminare des Forschungszentrum für islamische Kunst- und Kulturgeschichte der Organisation für islamische Zusammenarbeit (IRCICA) zum Thema „Islamische Zivilisation“, fanden in den Jahren 2000 und 2005 ebenfalls in der tatarischen Hauptstadt Kazan statt.

Ufa als Hauptstadt der Republik Baschkortostan war Gastgeber des dritten und vierten Symposiums.
959636
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: