IQNA

6:49 - April 14, 2017
Nachrichten-ID: 2303672
Politik und Gesellschaft: Angesichts der großen Zahl von Jugendlichen, die der Hizb-i Islāmī in Tadschikistan beitreten, hat sich deren Mitgliederzahl augenscheinlich erhöht.
Das berichtet Iqna unter Berufung auf eine asiatische Zweigstelle.

Laut einer jüngst vom Parteistab der Hizb-i Islāmī veröffentlichten Statistik, ist die Zahl der Anhänger dieser Partei trotz starken Druckausübungen und Einschränkungen seitens der Regierung in den letzten Monaten stark angestiegen.

So seien allein im Monat März 300 neue Beitritte zur Hizb-i Islāmī zu verzeichnen gewesen, hieß es in dem Bericht weiter. 65 Prozent der neuen Parteimitglieder seien Jugendliche, 120 davon seien im Monat Januar und 160 im Februar zu dieser Partei gestoßen.

Gegenwärtig wird die Anhängerzahl der Hizb-i Islāmī mit rund 41 000 angegeben.
984636
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: