IQNA

Indien
23:58 - November 27, 2018
Nachrichten-ID: 3000443
Teheran (IQNA): 400 Personen haben sich bis heute zur Teilnahme am Al-Mustafa Koran-und Hadith-Wettbewerb in Indien angemeldet.

Wie IQNA aus Indien berichtet, hat die Anmeldung zur Vorrunde des Al-Mustafa Koran-und Hadith-Wettbewerbs, der in Indien stattfindet, begonnen. Die Anmeldefrist läuft aber noch.

Die Endrunde findet vom 9. bis 10. Januar 2019 statt. Diejenigen, die an schiitischen Seminaren und Koran-Zentren im Land studieren, können an dem Wettbewerb teilnehmen. Bis jetzt haben sich 400 Personen zur Teilnahme am Wettbewerb angemeldet.

70 Koranschulen sind in Indien tätig. Es ist daher zu erwarten, dass mehr als 1.000 Personen am Wettbewerb  teilnehmen.

 

Im vergangenen Jahr hatten sich 1581 Personen zur Vorrunde des Wettbewerbs angemeldet.

 

http://iqna.ir/fa/news/3767459

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: