IQNA

22:33 - January 16, 2019
Nachrichten-ID: 3000683
Rom (ParsToday) - Der Sprecher des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen (WFP) hat seine Besorgnis über die kritische Lage der syrischen Flüchtlinge im Lager Rukban an der jordanischen Grenze zum Ausdruck gebracht.

Herve Verhoosel betonte gestern, die syrischen Flüchtlinge leben im Flüchtlingslager Rukban unter tragischen Umständen.

Dieses Lager befindet sich in der Nähe der von Amerikanern besetzten Militärbasis "al-Tanf" im Süden Libanons, und die Terroristen kontrollieren die Umgebung des Lagers.

Die Amerikaner und Terroristen erlauben der syrischen Regierung kaum, Hilfsgüter in das Flüchtlingslager zu schicken.

Zuletzt im vergangenen November sandte die Syrische Rote Halbmond-Organisation (UNSC) in Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen den Bewohnern des Rukban-Lagers an der syrischen Grenze zu Jordanien humanitäre Hilfspakete, und dies nachdem die USA mehrere Monate lang eine solche Hilfeleistung verhinderten.

Die jordanische Regierung, an deren Grenze sich das Flüchtlingslager Rukban befindet, hat wiederholt die Lieferung von Hilfsgütern in das Lager aus Sicherheitsgründen verhindert.

 

Parstoday.com

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: