IQNA

Fidschi
21:21 - October 22, 2021
Nachrichten-ID: 3004945
Teheran (IQNA)- In Fidschi haben Muslime den Geburtstag des Propheten Muhammad (Allahs Segen und Frieden mit ihm und seiner Familie) gefeiert.

Zum Geburtstag des Propheten Muhammad (Allahs Segen und Frieden mit ihm und seiner Familie) fand in der Jame-Moschee in Lautoka, Fidschi,  eine Festveranstaltung statt. Das berichtete Fiji Times.

Der fidschianische Generalstaatsanwalt Aiyaz Sayed-Khaiyum nahm an der Veranstaltung teil. Er gratulierte zum Geburtstag des Propheten des Islam.

Er sagte, Muslime sollten sich gegen die Ungerechtigkeit widersetzen.

„Sogar wenn das Unrecht nicht Ihnen, sondern jemand anderem zugefügt wird, müssen Sie aufstehen, darauf reagieren und sich dazu äußern. Jeder Muslim ist dazu verpflichtet“, sagte Generalstaatsanwalt Aiyaz Sayed-Khaiyum.

Die Inselgruppe Fidschi (Fiji) befindet sich im Südpazifik nördlich von Neuseeland. Sieben Prozent der Bevölkerung bezeichnen sich als Muslime.

 

4007142

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: