IQNA

OIC Helal Expo in der Türkei
14:20 - November 27, 2021
Nachrichten-ID: 3005111
Teheran (IQNA) - Die internationale Fachmesse für Halal Lebensmittel und Kosmetika findet von 25. Bis zum 28. November in Istanbul statt.

Die OIC Helal Expo ist eine internationale Fachmesse, die sich mit Lebensmittel und Beauty Produkten beschäftigt, die nach traditionellem islamischen Recht erlaubt oder zulässig (halal) sind. Sie ist eine internationale Plattform für Fachleute, Händler und Unternehmer der Halal-Industrie. Die Messe wird von Konferenzen begleitet, während denen die Möglichkeit besteht, sich mit den führenden Anbietern und Experten der Branche auszutauschen.

Insgesamt begrüßten die Veranstalter an den 4 Messetagen, vom 28. November bis 01. Dezember 2019, rund 378 Aussteller aus 36 Ländern und 34865 Besucher aus 94 Ländern auf der OIC Helal Expo in Istanbul.

Bereits zum achten Mal findet die OIC Helal Expo an 4 Tagen von Do., 25.11.2021 bis So., 28.11.2021 in Istanbul statt.

Der türkische Vizepräsident Fouad Oktay sagte bei der Eröffnungsfeier der Expo:  „Der weltweite Umsatz im Markt für Halal-Produkte belief sich im Jahr 2017 4 Billionen US-Dollar. Im Jahr 2021 sollen die Umsätze auf rund 7 Billionen US-Dollar steigen.“

Heute seien die größten Hersteller von Halal-Produkten nicht-muslimische Länder wie Brasilien, Australien, Frankreich, Deutschland und Neuseeland, fügte Fouad Oktay hinzu. (messeninfo.de / IQNA)

 

4016319

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: