IQNA

Al-Quds: Zionistische Kräfte verhaften mindestens 20 Palästinenser im Westjordanland

13:12 - May 22, 2022
Nachrichten-ID: 3006164
TEHERAN (IQNA) – Nach Quellenangaben hatten Kräfte des zionistischen Regimes mindestens 20 Palästinenser aus verschiedenen Teilen der besetzten Gebiete am Dienstagabend und Mittwochmorgen verhaftet.

Sie sagten, dass israelische Kräfte zwei Palästinenser aus dem südlichen Westjordanlanddistrikt von Hebron verhaftet hätten.

Im Distrikt Bethlehem hatten israelische Truppen einen weiteren Palästinenser in seinem Haus verhaftet, sowie zwei weitere im Dorf Harmala, östlich von Bethlehem-Stadt, nachdem sie in die Häuser der Familien eingebrochen waren und sie durchsucht hatten. Das berichtete Wafa News Agency.

Im nördlichen Westjordanland hatten die Quellen eine Razzia in der Stadt Rafat, im Westen von Salfit, bestätigt, die in der Verhaftung eines weiteren Palästinensers resultierte.

Im Distrikt Nablus hatten Soldaten einen weiteren Palästinenser aus dem Dorf Tell, südwestlich von Nablus-Stadt, verhaftet.

Im Distrikt Jenin hatte eine große Militärkraft das Flüchtlingslager Jenin gestürmt, mit Gewalt ein Haus betreten und es durchwühlt, bevor sie eine Person festnahmen.

Sie hatten auch in der Stadt al-Yaoun, westlich von der Stadt Jenin, eine Razzia veranstaltet und einen weiteren Palästinenser festgenommen.

Am Dienstagabend hatten israelische Kräfte zwölf weitere Orte im Westjordanland und in Ostjerusalem umzingelt.

Israelische Spezialeinheiten hatten sich in das Dorf Dura al-Qari, nordöstlich von Ramallah, geschlichen und acht Palästinenser abgeführt, einschließlich sieben Grundstudiumsstudenten, die an der Universität Birzeit eingeschrieben waren, als die Studentenschaft Vorbereitungen für Studentenwahlen traf.

Wie Vorsitzende des Dorfrates, Mohammad Sabbatin, bestätigte, waren zwei weitere Palästinenser, die als Einwohner der westlich von Bethlehem geglegenen Stadt Husam  identifiziert worden waren, am Osteingang der Stadt verhaftet worden.

Desweiteren war eine Frau aus der Stadt Qabatiya, südlich von Jenin, verhaftet worden, während sie ihren Sohn, der im Megiddogefängnis inhaftiert ist, besucht hatte.

Die israelische Polizei hatte auch  eine Person aus der Nachbarschaft des Damaskustors in Jerusalem Al-Quds festgenommen.

 

3478961

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* :