IQNA

Vereinte Nationen von Anzahl palästinensischer Kinder, die von Israel ermordet worden waren, alamiert

8:44 - August 15, 2022
Nachrichten-ID: 3006661
TEHERAN (IQNA) – Ein Beamter der Vereinten Nationen hatte hinsichtlich der hohen Anzahl an der von Israel ermordeten und verletzten Kinder in diesem Jahr Alarm ausgedrückt.

In dem Bericht sagte die Vorsitzende der Rechte der Vereinten Nationen, Michelle Bachelet, dass fast vierzig Kinder soweit in diesem Jahr in den besetzten Gebieten von israelischen Streitkräften mit tötlicher Gewalt, die gegen die internationalen Menschenrechtsgesetze verstoßen, getötet worden waren. Bachelet fügte hinzu: „Es ist sehr störend, wenn ein Kind während eines Konflikts getroffen wird und das Töten und Vertümmeln so vieler Kinder ist in diesem Jahr gewissenlos.

Allein in der letzten Woche waren 19 palästinensische Kinder in dem besetzten palästinensischen Gebiet getötet worden, wodurch nach dem Bericht die Zahl der ermordeten Kinder für dieses Jahr auf 37 stieg.

17 Kinder waren bei den Angriffen durch israelische Streitkräfte auf den Gazastreifen am Wochenende getötet worden, weitere zwei waren am Dienstag bei israelischen Operatonen im besetzten Westjordanland getötet worden.

Der Rechtsvorsitzende der Vereinten Nationen sagte, dass der Zoll der Verluste bei der Attacke Israels auf den Gazastreifen schwer gewesen sei.

Bachelet sagte: „Das internationale Menschenrechtsgesetz ist klar. Angriffe, bei denen erwartet wird, dass zufällig Zivilisten getötet oder verletzt werden oder bei denen zivile Objekt in einer disproportionalen Weise zu den konkreten und direkten militärischen Vorteilen beschädigt werden, sind verboten. Diese Angriffe müssen aufhören.“

Das Amt für Menschenrechte der Vereinten Nationen hatte bestätigt, dass sich unter den 48 Palästinensern, die während des dreitägigen Angriffs von Freitag bis Sonntag im Gazastreifen getötet worden waren, 17 Kinder und 4 Frauen befanden.

Die Vereinten Nationen sagten, dass fast zwei Drittel der 360 Palästinenser, die nachweislich durch die israelische Offensive verletzt worden waren, Zivilisten waren, darunter 151 Kinder und 58 Frauen.

Quelle: Middle EastMonitor.com

 

3480066

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
captcha